Die Sonne scheint - ich hasse sie dafür

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Wünsche
  Dinge
  Musik
  Sinnfrei..
  Horoskop
  Gästebuch
  Abonnieren
 



  Freunde
   
    gekotzte.seele

   
    roter.mond

   
    chocolate-and-blood

    s.ehn-sucht
    - mehr Freunde




  Links
   coloured.soul
   Speed
   Landira
   Hippolyta



The current mood of dunkletraene at www.imood.com

http://myblog.de/dunkletraene

Gratis bloggen bei
myblog.de





Hachja. Ich fühl mich irgendwie einsam. Die vier Stunden Schlaf heute nacht haben wohl nicht ausgereicht, eigentlich wärs am besten, ich leg mich mal wieder hin und schlafe noch etwas bevor er kommt. Nicht, dass ich sonst wieder "gereizt" bin.
Er macht schonwieder ein Lan-Party. Und ich fühl mich schon wieder abgelehnt. Das ist zwar erst morgen, aber trotzdem gehts mir jetzt schon irgendwie komisch. Er darf bloß nichts davon merken, wenn wir nachher was machen, sonst streiten wir uns ja nur wieder... Er versteht mich dann nur wieder falsch, denkt, dass ich ihm keinen Spass gönne.
Eigentlich wollte ich was mit A. machen. Wir haben das letzten Sastag abgemacht. Heute als ich gefragt habe, wie das mit Samstag aussieht, bekomm ich zu hören, dass sie keine Zeit hat, da ihre Oma zu Besuch kommt. Gute Ausrede dafür, dass sie keine Lust hat. Wie letztes Mal. Niemand hat Lust etwas mit mir zu machen. So ist das doch immer.
Ich bin jetzt schon so traurig, dass ich das ganze Wochenende nichts machen werde, da keiner Zeit hat und ich mich alleine nicht aufraffen kann und auch nicht recht weiss, was ich mit mir anfangen soll, außer vorm PC zu hocken, Hausaufgaben machen, lesen, aufräumen, oder sonstige überaus spannenden Sachen zu machen, das bringt mich jetzt schon dazu, dass ich mich zu nichts aufraffen kann, weil ich das ja immernoch morgen machen kann.
Diesen Zustand hasse ich. Und ich weiss, dass er es auch nicht ab kann, wenn ich so bin. Aber was kann ich denn machen....
...Alleine machen?!

Ganz so, wie Menschen es machen, die keine Freunde haben?! ... die keine Beziehung führen?! ...um die sich keine kümmert?!

...eigentlich gehöre ich, von außen betrachtet, doch nicht zu dieser Art von Menschen..... warum fühle ich mich dann immer häufiger so...?
Wenn das so weiter geht habe ich bald niemanden mehr. Entweder ich sitze dann in fünf Jahren alleine vor dem PC in meiner 1-Zimmer-Wohnung, die von der Arge bezahlt wird... Vielleicht steh ich aber auch auf irgendeiner Brücke und warte bis ich mich endlich entscheiden kann, bis ich endlich mal Mut habe etwas durchzuziehen...
5.9.08 16:46


Was für eine Woche... :/

.. schlimmdedimm...
12.9.08 18:16





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung