Die Sonne scheint - ich hasse sie dafür

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Wünsche
  Dinge
  Musik
  Sinnfrei..
  Horoskop
  Gästebuch
  Abonnieren
 



  Freunde
   
    gekotzte.seele

   
    roter.mond

   
    chocolate-and-blood

    s.ehn-sucht
    - mehr Freunde




  Links
   coloured.soul
   Speed
   Landira
   Hippolyta



The current mood of dunkletraene at www.imood.com

https://myblog.de/dunkletraene

Gratis bloggen bei
myblog.de





Kill Bill Soundtrack - Whistle Song (Twisted Nerve)

Ja, den Ton hat meine Schwester auf ihrem Handy. Als ie gestern da war, wurde sie angerufen und hat so doch tatsächlich meine Mutter dazu gebracht, den ganzen Tag diese Melodie zu pfeifen. ~.~ Hinzu kommt, dass meine Mutter sehr laut pfeifft, so dass man Ohrenschmerzen bekommt.

Sonst war alles so wie immer. Ich war ein wenig gereizt, da ich alles aufgeräumt hab, gesaugt etc., weil ich um 8h aufgestanden bin... Und meine Schwester erst um 14.30h und vielleicht zwei Sachen aufgeräumt hat. Aber genau nach diesen zwei Sachen hatte meine Mutter gefragt und dann hat sie Stolz gesagt, dass sie die weggeräumt habe und meine Arbeit hat mal wieder keiner bemerkt. Zudem kam, dass meine andere Schwester sie fragte:
"Bist du gerade erst aufgestanden?"
Ich- "Ja, vor einer Stunde erst."
Sie- "Stimmt ja gar nicht, da bin ich runtergekommen, ich war schon vorher wach."
Also hat sie doch gehört, dasss ich aufräume und saubermache, weil unsere Schwester kommt, aber hilft mir nicht bzw. kaum. Ist ja noch ok, aber dann hinterher so tun, als ob sie so viel gemacht hätte. Dankeschön. :/ Und mich dann wannanders mal wieder anmachen, wenn ich nicht viel machen kann, weils mir nicht gut geht. Das find ich irgendwie gemein, auch wenn mich da keiner bei versteht.

Erst heute hat meine Mutter bemerkt
"Habt ihr etwa auch das Badezimmer gemacht?"
... da ist es mir rausgerutscht... "IHR?". Das war nicht nett, aber ich hab ihr dann erzählt, dass ich das mal wieder gemacht habe, so wie sonst auch, da meinte sie, dass meine Schwester es so aussehen gelassen hätte, als wenn sie alles gemacht hat. Sie meinte, dass sie wüsste, dass ich mehr mache, dass ich auch mehr lerne und allgemein ehrgeiziger bin. Aber dass das einfach an unseren verschiedenen Charakteren liegt und man das auch nicht ändern könne und unterschiedlich mit umgehen müsste. Aber so war das schon immer. Von mir erwartet man immer, dass ich alles mache und so und es fällt nur auf, wenn ich nicht mache, aber bei meiner Schwester fällt es immer auf, wenn sie was macht und sie wird dafür gelobt... Ich fand das schon immer ungerecht, aber daran wird sich wohl nie was ändern...

Also werd ich mal wieder was machen, was eh keiner bemerken wird... lernen.
10.4.09 11:37
 
Letzte Einträge: 3 Jahre...


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


mandy / Website (10.4.09 13:36)
Hihi..
ich mag solche Geschichten.
Man hört so oft von Trennungen
und schlechten Beziehungen,
da bin ich total froh, dass
du mir so ne geschichte er-
zählt hast. Da gibt es dann
noch Hoffnung xDD..

Jaaaa ich hoffe es genauso.
Mal schaun.
<3.

Zu deiner Schwester.
Das kenn' ich von ner
Freundin auch. -.-'
Die macht immer alles
und bekommt kein Lob.

Kriegst aber eins von mir =D (:
<333.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung